Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Begierde

Nach unten 
AutorNachricht
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 25
Ort : Leipzig

BeitragThema: Begierde   Fr Jun 03, 2011 5:29 am

Hochmut, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Faulheit. Das sind die sieben Charaktereigenschaften eines Menschen, die laut klassischer, Katholischer Religionslehre zu einer Todsünde führen können. Die Serie "(Im Zeichen der) Begierde"beschäftigt sich eingehend mit den verschiedenen Charaktereigenschaften der Sünde und den Folgen, die für Menschen entstehen, die ein allzu lasterhaftes Leben führen. Die 22 Episoden welche uns auf den 4 randvollen DVD's geboten werden, kommen fast komplett ohne die Darstellung von genretypischen Monstern aus. Der Mensch mit seiner Neigung, andere besitzen zu wollen, ist hier das eigentliche Böse. Fast alle Folgen haben eine erotische Komponente. Mal löst ein als Vampir verschriener alter Mann mit seiner jungen und schönen Lebensgefährtin den Neid anderer Männer aus. Ein anderes Mal geht es um eine verwelkte alte Frau, die sich mittels Gedankenkontrolle, den Körper ihrer Pflegerin bemächtigt nd so die wollüstigen Fantasien auslebt, die ihrem alten Körper verwehrt bleiben.

Bis auf die Thematik der Sünde gibt es keinen inhaltlichen Zusammenhang zwischen den einzelnen Episoden. Begonnen wird jedoch immer mit einer kurzen Erzählsequenz, in der Schauspieler Terence Stamp mal mehr, mal weniger philosophische Einführung zum Thema der kommenden Folge gibt. Schaut man mehrere Folgen hintereinander, ist man auf jeden Fall gezwungen, das von kakophonischen Technobeats unterlegte Intro der Serie vorzuspulen. Ansonsten droht Hörsturz.

Auch wenn die Serie von der Aufmachung her an Sendungen wie "Twilight Zone" oder ähnliches erinnert, schafft sie es jedoch fast immer, ein höheres Niveau zu halten, als die üblichen Verdächtigen des Genres.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christin

avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 26.04.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Begierde   Do Aug 18, 2011 7:06 am

Im Internet kann man sich das nicht anschauen, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 25
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Begierde   Do Aug 18, 2011 7:59 am

Ich weiß es nicht. Hab die Staffeln auf DVD.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christin

avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 26.04.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Begierde   Fr Aug 19, 2011 2:34 am

Hab nämlich vor paar Wochen "Begierde" auf movie2k angeschaut.. das war eine Folge & die Hauptperson ist gleich gestorben.. ich schätze mal, dass es nicht das richtige war Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Phönix

avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.01.12
Alter : 42
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Begierde   Di Feb 07, 2012 11:13 am

Ich hab nur drei Folgen geguckt und das Teil dann hinter die Couch geworfen. Das war der übelste Mist, den ich gesehen hab (naja ich hab noch schlimmeres gesehen) doch so ein Quatsch wollte ich mir dann doch nicht weiter angucken..Sorry
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Begierde   

Nach oben Nach unten
 
Begierde
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "Im Schloss der blutigen Begierde" - 1967

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Off Topic :: Serien-
Gehe zu: