Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast




BeitragThema: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Jun 09, 2010 5:51 am




Unsere Conny hat in unserem Forum ein Buch vorgestellt, was ich euch hier auch gerne zeigen möchte. Vielen Dank Conny für die tolle Buchvorstellungs. Conny möchte euch den tollen Roman von Nicholas Sparks vorstellen "Das Leuchten der Stille", der sogar Verfilmt wurde. Er lief im Mai in den deutschen Kinos und mittlerweile könnt ihr euch sogar bei Amazon die DVD kaufen.


Das Buch handelt vom Kennenlernen, gemeinsame Stunden zu zweit und in Familie und über eine Fernbeziehung (über den Atlantik hinweg).
Leider auch über Scheidewege und Trennung. Und doch besteht ein Funken dieser Liebe immer weiter.Ob alles "Happy End" mäßig verläuft oder die beiden getrennte Wege gegen, verrat ich nicht.
Ich finde dieses Buch ist wieder ein typisches Nicholas Sparks Werk.Voller Gefühl und Tränen.

Einfach was zum Abschalten und Träumen, zum Mitlachen und weinen.


John ist ein Einzelkind, er ist bei seinem Vater groß geworden, seine Mutter ist als er 2 wahr abgehauen.Sein Vater ist Leidenschaftlicher Münzensammler, was John sehr nervt, weil er denkt das sein Vater sich nur für seine Münzen interessiert und nicht für sich.Weil John in seinem Leben nicht weiter weiß geht er zur Armee.Auslandeinsätze und Training sind an der Tagesordnung, mal in Deutschland mal in Türkei, Kosovo usw.Als er zum Jahresurlaub, für 2 Wochen nach Hause fährt lernt er Savannah kennen.Diese ist ebenfalls Einzelkind, Studiert und ist auf einer Farm bei ihren Eltern aufgewachsen.John ist vom ersten Augenblick an fasziniert von ihr.Sie verbringen wunderschöne 2 Wochen und bleiben selbst über den Ozean in Kontakt.Doch dann kommt der 11.September 2001 ...  
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Jun 09, 2010 9:01 am

Kann du das noch etwas ausweiten? Denn poste ich es auf der startseite?

einfach auf exit klicken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Jun 09, 2010 9:25 am

Ich weiß nicht was ich genau dazu schreiben soll, das macht dann den ganzen Lesespaß geputt. Surprised
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Jun 09, 2010 10:05 am

Kannst du den Inhalt noch etwas umrahmen? Grobe handlungen ohne ende natürlich das wäre supper lieb vier - fünf sätze mehr nicht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Jun 09, 2010 11:10 pm

John ist ein Einzelkind, er ist bei seinem Vater groß geworden, seine Mutter ist als er 2 wahr abgehauen.
Sein Vater ist Leidenschaftlicher Münzensammler, was John sehr nervt, weil er denkt das sein Vater sich nur für seine Münzen interessiert und nicht für sich.
Weil John in seinem Leben nicht weiter weiß geht er zur Armee.
Auslandeinsätze und Training sind an der Tagesordnung, mal in Deutschland mal in Türkei, Kosovo usw.
Als er zum Jahresurlaub, für 2 Wochen nach Hause fährt lernt er Savannah kennen.
Diese ist ebenfalls Einzelkind, Studiert und ist auf einer Farm bei ihren Eltern aufgewachsen.
John ist vom ersten Augenblick an fasziniert von ihr.
Sie verbringen wunderschöne 2 Wochen und bleiben selbst über den Ozean in Kontakt.
Doch dann kommt der 11.September 2001 ...
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Jun 09, 2010 11:27 pm

Spitze conny total toll. jetzt möchte ich mir sogar das buch kaufen I love you

Ist gepostet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Do Jun 10, 2010 8:29 am

Oooooooooooooooooh, sogar der Trailer.
Finde das Lied am Ende toatl schön.
Leider hatte ich es nicht geschafft ins Kino zu gehen, bin nur durch den Trailer und meiner Freundin Steffi drauf gekommen (Steffi wenn du das hier liest "DU BIST DIE BESTE Wink")

Das Buch ist echt suuuuuuuuuuuuuuuuuuupi, hätte heulen können und hab gelacht, aber bildet euch bitte eure eigene Meinung.
Mich hat dieses Buch echt gefesselt bis zum Schluss. *schmacht*
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Fr Jun 11, 2010 2:46 am

Weil deine Vorstellung so toll war habe ih mir heute den film und das buch gekauft lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Fr Jun 11, 2010 5:55 am

Den film gibts auch schon?
Muss ich gleich mal bei amazon rein gehen, der ist bei uns immernoch im Kino ? *häh*
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Fr Jun 11, 2010 7:09 am

ich schreib dir ne pn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
bella0281

avatar

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 30.05.10
Alter : 37
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   So Jun 13, 2010 10:03 am

Conny86 schrieb:
John ist ein Einzelkind, er ist bei seinem Vater groß geworden, seine Mutter ist als er 2 wahr abgehauen.
Sein Vater ist Leidenschaftlicher Münzensammler, was John sehr nervt, weil er denkt das sein Vater sich nur für seine Münzen interessiert und nicht für sich.
Weil John in seinem Leben nicht weiter weiß geht er zur Armee.
Auslandeinsätze und Training sind an der Tagesordnung, mal in Deutschland mal in Türkei, Kosovo usw.
Als er zum Jahresurlaub, für 2 Wochen nach Hause fährt lernt er Savannah kennen.
Diese ist ebenfalls Einzelkind, Studiert und ist auf einer Farm bei ihren Eltern aufgewachsen.
John ist vom ersten Augenblick an fasziniert von ihr.
Sie verbringen wunderschöne 2 Wochen und bleiben selbst über den Ozean in Kontakt.
Doch dann kommt der 11.September 2001 ...

Also jetzt will ich das auch!
Oder geh ich ins Kino??? *grübel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   So Jun 13, 2010 11:05 pm

Kino, wollte ich heute mal schauen und jetzt ist der nicht mehr.
Na ja, wirds bald auf DVD geben, ist wie der Film Haschiko, da bin ich auch nicht ins Kino gegangen, muss ja nicht vor allen heulen.

@Bella: deinen spruch kenn ich aus mein vz, biste dort in der Gruppe ???
Nach oben Nach unten
bella0281

avatar

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 30.05.10
Alter : 37
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mo Jun 14, 2010 1:39 am

Also hier läuft er noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mo Jun 14, 2010 2:56 am

Der ist sooooooo schön der Film und traurig und john wird so toll besetzt. Denn muss man sich angucken und definitiv Taschen tücher mit bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mo Jun 14, 2010 7:14 am

Also der Schauspiele, dazu kann ich nur *rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr* sagen Embarassed
Nach oben Nach unten
Marilynn-Élizabeth Morgan

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 13.04.11
Ort : Germany

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Apr 13, 2011 2:50 am

Das Leuchten der Stille habe ich als Film angeschaut und es war Super.
Aber am besten gefällt mir Walk a Remember von Nicholas Sparks bis jetzt.
Mal schauen, wie das neue Buch wird... ;-)

Bye ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   Mi Apr 13, 2011 6:38 am

Ja auf das neue Buch freue ich mich auch schon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks   

Nach oben Nach unten
 
Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Architekturmodelle von Hans-Joachim Zimmer
» Wie füttert man einen Esel
» Digital und Märklin M-Gleis...
» Leuchten im Dunkeln
» Im Garten der Stille, Pegaso 54 mm

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Bücher Ecke :: Romane, Erzählungen & Romantik-
Gehe zu: